Rahmenprogramm für Kinder

Kinder und Familien fühlen sich am Weihnachtsmarkt Sterzing pudelwohl. Kutschenfahrten durch das historische Zentrum sind ein Highlight für die ganze Familie, ebenso wie die Besichtigung des Krippenmuseums im Zwölferturm. Rund um Sterzing warten auf Kinder aber noch weitere Höhepunkte für eine erlebnisreiche Adventszeit.

Eislaufen in der Weihenstephan Arena

In wenigen Fußminuten vom Weihnachtsmarkt Sterzing liegt die Eishalle Weihenstephan Arena in Sterzing. Bewegungsfreudige können hier das Schlittschuhlaufen auf dem Eis versuchen und Piroetten drehen.

 

 

 

Rodelspaß am Berg und in den Seitentälern

Neben der Rosskopf-Rodelbahn stehen in Sterzing-Ratschings noch eine Reihe weiterer, leichter Rodelpisten zur Verfügung. Familien vergnügen sich im Schnee und wärmen sich in urigen, kuscheligen Berghütten, wie der Prantneralm, der Stadlalm oder der Allrissalm. Und wer leise auf dem Weg ist, der entdeckt vielleicht den ein oder anderen Waldbewohner, der nicht Winterschlaf hält.

Erste Spuren im Schnee

Drei Skischulen in Sterzing-Ratschings bieten Kindern ausgezeichnete Einsteigerkurse an, um erste Gehversuche auf den Skiern zu versuchen. Freude und Abwechslung stehen dabei im Zentrum.

Geführte Besichtigung des Milchhof Sterzing

Für kleine Feinschmecker steht wöchentlich eine geführte Besichtigung des Milchhof Sterzings an. Dort lernen Kinder, wie die Milch zu lecker-süßen Joghurt verarbeitet wird und in den Becher kommt. Und besonders Wissbegierige können sich erkundigen, welches herrliche Weihnachtsgebäck aus der Butter gebacken wird.